HTC Handy Zubehör

DURCHSUCHEN SIE SCHLÜSSELWORT NACH MODELL
Wählen von der Liste
Durchsuchen Sie Zubehör für die Beliebten HTC Modelle
  • HTC Handy Zubehör
  • HTC Handy Zubehör
  • HTC Handy Zubehör
  • HTC Handy Zubehör
  • HTC Handy Zubehör
  • HTC Handy Zubehör
  • HTC Handy Zubehör

Hochwertiges HTC Zubehör jeder Preisklasse

So vielfältig die Modelle dieses Herstellers sind, so vielfältig ist auch das Angebot an passgenauem HTC Zubehör. Hochwertige Ausrüstung wird ständig optimiert und an die neuen Generationen von Handys angepasst. Obwohl der Verkauf der ersten Modelle eingestellt wurde, finden Sie bei MyTrendyPhone verschiedene HTC Handymodelle und eine große Auswahl an Zubehör für alle Generationen. Zu günstigen Preisen finden Sie im MyTrendyPhone-Shop dezentes, farbenfrohes und ausgefallenes Zubehör für HTC Handys, wie Hüllen und Cover.

Zubehör für alle HTC Handymodelle

Für ältere Modelle steht vor allem eine Auswahl an Ladegeräten, Speicherkarten und Akkus bereit. Es finden sich auch Ersatzteile im Shop. Für die neuen Modelle wie diejenigen aus der One-Serie können Sie zwischen Hüllen, Covers und Displayschutzfolien zum Schutz Ihres Smartphones wählen, welche von unterschiedlichen Herstellern gefertigt wurden. Für diejenigen, die oft unterwegs sind, gibt es zudem Reiseladegeräte, Gerätehalter und Kopfhörer.

HTC von 1997 bis heute

Die taiwanesische Firma High Tech Computer Corporation wurde 1997 gegründet und stellt Mobiltelefone, Tablet-Computer und Action-Camcorder her. Die innovative Firma baute als einer der ersten Hersteller Touchscreens in Handys und setzte auf offene Betriebssysteme. 2002 kam das erste erfolgreiche Handy mit Touchscreen mit dem Namen Wallaby (o2 XDA) auf den Markt. Der Nachfolger von Wallaby war das Hurricane. Es war das erste Smartphone mit Intels xScale-CPU. 2004 erschien der dritte Nachfolger aus dieser Serie. Es war das erste Windows-Smartphone mit QWERTZ-Tastatur und einem WiFi-Modul. Das G1 war das erste Gerät, welches mit Android 1.0 betrieben wurde. Mit einem Bildschirm von 2,3 Zoll, einer Auflösung von 320 x 240 Pixeln, einer 1,3 Megapixel-Kamera, jedoch ohne Touchscreen, kam es auf den Markt. 2009 erschien das Sense und 2012 schliesslich das erste Modell der One-Serie, welches 2013 zum besten Smartphone des Jahres gekürt wurde. Seit der Herstellung des G1 hat sich mit dem technologischen Fortschritt Einiges geändert, und zwar massiv. Das One Handy hat einen 5 Zoll-Bildschirm mit einer Auflösung von 1920 x 1280 Pixeln und eine Frontkamera von 4 Megapixeln. Das One M8 hat einen 5 Zoll-Bildschirm mit einer Auflösung von 1080 x 1920 Pixeln und eine Frontkamera von 4 Megapixeln. Bemerkenswert sind auch die beiden Mini-Versionen, die auf Kunden angepasst sind, welche im kompakten Design die starken Leistungsmerkmale ihrer grösseren Versionen beibehalten und dabei locker in die Hosentasche passen.

Ergebnisse sortieren nach :
Artikel pro Seite